dieser weblog sollte familie, freunde & co. auf dem laufenden halten über meine tage in china, taiwan und singapur(die einträge sind im archiv zu finden...), jetzt gibt es ab und an mal ein paar bilder...

31. August 2006

flug

hallo aus schina, bin seit vorgestern schon in qingdao und alles ganz nett hier. flug war 1a, erstmal im ice mit 300 sachen zum flughafen in frankfurt, im flieger nach bankok nach ein paar gin tonic gut geschlafen, danach gings nach kunming. im flieger kam ich mir vor als ob ich nach hawaii fliege, der flieger war mit blumen bemalt, so hawaii musik und meeresfruechte im flieger, sehr nett! in kunming war es heiss! ich hab einen flug zum guten preis angeboten bekommen der 4 stunden spaeter losging, hab ich dann gleich gemacht... ich flieg allerdings nie wieder mit CHINA EASTERN AIRLINES, die haben das essen vergessen so das sich die chinesen da erstmal mit dem pilot gestritten haben... na ja, ansonsten gab es einen zwischenstop in changza(ich wusste auch nicht wo das ist...), umsteigen und dann endlich weiter. ich kam dann auch mitten in der nacht an in qingdao und wurde von 20 taxifahrern mit "helloa sir" begruesst... na ja, nachdem ich die los war hab ich mir dann ein "richtiges" taxi genommen und hab mich ins erst beste hotel fahren lassen und bin da fast im stehen eingeschlafen. am naechsten tag hab ich dann nach 3 taxifahrten die richtige uni gefunden... soviel erstmal von hier:-)

23. August 2006

alles anders...

am 28. geht es immer noch nach kunming, danach aber weiter nach qingdao zur ocean university wo ich dann bis anfang januar studieren werde. danach werde ich wohl noch ein paar tage in kunming und der yunnan provinz verbringen, bevor es dann für das praktikum noch ein wenig weiter südlich geht. flug von kunming nach qingdao hab ich noch nicht, aber ich hoffe mal das passt alles irgendwie...

auf mallotze beim felix

die letzten tage waren auch herrlich, war nämlich(ohne h diesmal lieber papa;-)) mit der lufthansa beim felix auf mallotze. war super wie auf den bilder hoffentlich zu sehen ist, leider hab ich aber nicht den ballermann gesehen. nun bin ich nochmal ein paar tage im schönen bremen, montag gehts dann los...

(ps: mit den bildern das will grade nicht, hier aber der link zum flickr...)