dieser weblog sollte familie, freunde & co. auf dem laufenden halten über meine tage in china, taiwan und singapur(die einträge sind im archiv zu finden...), jetzt gibt es ab und an mal ein paar bilder...

25. November 2006

die assiotän

was ham wa gelacht! bei mir an der ecke ist nebem einem 7-eleven, wäscherei, bäckerei, porno comic laden, friseur, tempel, ca. 10 restaurants und je nach tageszeit alle möglichen stände eine moped werkstatt die einen riesigen husky haben. eigentlich sitzt der meistens in einem käfig und wird von kleinen kindern geärgert oder sonstigen leuten angestarrt, heute hab ich aber auf jeden fall in der nachbarschaf mein gesicht verloren, aber als mir der oberschrauber da auf seinem moped samt hund vorne drauf entgegenkam musste ich einfach lachen!!! an die durchschnittsfamilie aufm moped hab ich mich ja gewöhnt, aber so ein riesen husky aufm roller, muhahah! na ja, gestern war ich endlich mal aufm shilin nacht markt wo es neben gefälschten sachen (mal wieder ein nettes t-shirt von the bathing ape;-)) auch eine paar gänge mit tieren gab.... übel, alles so baby hunde die ein paar tage alt sind in aquarien, das tiere auch lebewesen sind hat sich hier halt noch nicht so ganz rumgesprochen. auf dem tourist nacht markt(heisst echt so) waren in einem restaurant ganz viele hasen in aquarien. die konnte man aber nicht essen, oder könnte man bestimmt auch, aber die waren als kleiner happen für die  python boa riesen-schlangen gedacht...  na ja, bei ist gerade die strasse unten blockiert, so 2 ganz schlaue genossen haben sich auf der mega engen strasse so verfranzt mit ihren beiden autos das nichts mehr geht. jetzt gibts noch ein schönes hupkonzert weil sich die autos und mopeds schon aufstauen, bin mal gespannt ob es gleich noch ne nette schlägerei gibt, schaun ma mal. hier aber nochmal ein paar mopeds;-) klickst du hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen